Dr. Angelika Förster

Dr. Angelika Förster zählt im Bereich Agile Organisationsentwicklung, Karriereentwicklung und Führung zu den profiliertesten Executive Coaches.

Eine über 20jährige Coaching-Praxis für international tätige Unternehmen, langjährige Führungserfahrung bei namhaften Unternehmen und im Hochleistungssport sowie eine wissenschaftliche Coaching-Ausbildung zeichnen sie besonders aus.

Ihr beruflicher Weg führte sie früh in Führungspositionen verbunden mit umfassenden Restrukturierungen. Als Top-Executive verantwortete sie über 10 Jahre die Umsetzung großer, erfolgreicher Transformationen, den Aufbau innovativer Geschäftsfelder und die Betreuung großer Start-up Portfolios (u.a. Xchanging, Jenoptik, Mercedes-Benz). 

Nach dem Studium der Physik und Sportwissenschaft (Sportpsychologie) sowie Philosophie und Pädagogik promovierte sie über Mentales Training von Hochleistern an der Universität Karlsruhe (KIT). Sie studierte Comparative Sociology und Far-Eastern Sociology an der Sophia University in Tokyo und absolvierte ein Executive Management Program am Insead in Fontainebleau.

Parallel zu Ausbildung und Studium war sie Mitglied der Karate-Nationalmannschaft und zählte weltweit zu den Top Five Karateka. Sie erreichte als erste deutsche Kämpferin den internationalen Durchbruch (Bronze-Medaille World Games, Europameisterin). Anschliessend war sie mehrere Jahre eine der erfolgreichsten Trainerinnen im Kampfsport - ihre Athleten wurden Welt-, Europa- und Deutsche Meister.

Ausführliches Profil gerne auf Anfrage.

"Meine Kunden schätzen Exzellenz bei der fachlichen Kompetenz und Persönlichkeit ihres Coaches."